Erdbeeren, Stärke, Zucker und Mikrobiologie zum Anfassen und Erleben

01. Juni 2016

Am 12. und 13 Mai 2016 öffnete das AGRANA Research & Innovation Center (ARIC) im Rahmen des Talente regional Projektes „Oberflächlich? Oberflächen im Fokus des Forschenden Lernens“ seine Labore für zwei Volkschulklassen aus den Volkschulen Tulln I und Tulln II. Zwei Stunden lang konnten die Kinder in vier Stationen erleben mit welchen Themen sich die ForscherInnen im ARIC beschäftigen – in altersgerecht aufbereiteten, abwechslungsreichen Versuchen.
Die Finanzierung des Projektes erfolgte durch die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG (www.ffg.at) und dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie.

>>>Bild1, Bild2, Bild3

Bilder zur Meldung

Der Natürliche Mehrwert.

  • Zucker.
  • Stärke.
  • Frucht.