Detailansicht

Zuwachs im AGRANA Research & Innovation Center GmbH: wir bekommen eine neue Abteilung für agrarische Forschung!

„Agricultural Research“ – Wir nehmen die Herausforderungen an

Datum: 01.03.2019

Durch aktuelle Entwicklungen in der Landwirtschaft, wie Verbote von Pflanzenschutzmitteln, Trockenheit oder auch das Auftreten des Rübenderbrüsslers, wurde es dringend nötig zu reagieren, um den Erfolg des Rübenanbaus in Österreich zu sichern. AGRANA nimmt diese Herausforderung an und verstärkt daher ihre Aktivitäten in der landwirtschaftlichen Forschung. Dafür wird in der AGRANA Research & Innovation Center GmbH per 1. März 2019 eine Abteilung „Agricultural Research“ eingerichtet. Das Team wird zukünftig alle Tätigkeiten im Bereich der landwirtschaftlichen Forschung im Segment Zucker bündeln und steht auch für betreffende Fragen in den Sektoren Stärke, Frucht und Juice zur Verfügung.

Mit der neu geschaffenen Abteilung steht mit dieser Struktur allen unseren Partnern, von den Landwirten bis zu wissenschaftlichen Einrichtungen, eine höchst fachkundige Ansprechstelle in allen Fragen der Weiterentwicklung des Zuckerrübenbaus und der Implementierung neuer Lösungen zur Verfügung.

Forschungsfelder

Erfahren Sie mehr über unsere Forschungsfelder Zucker, Stärke, Frucht &  Biotechnologie