Geschichte

Entstehungsgeschichte

Die AGRANA führte im Rahmen der räumlichen Erweiterung  der Zuckerforschung Tulln (ZFT) im Jahr 2014 die  Bündelung ihrer Forschungs- & Innovationsaktivitäten durch.

Die ZFT und das Innovation and Competence Centre (ICC), bisher in Gleisdorf|Steiermark (Österreich), wurden unter ein Dach zusammengeführt.
Die neue Organisation ermöglicht die verstärkte Zusammenarbeit der bislang überwiegend getrennt agierenden Forschergruppen. Die Erfahrungen der ZFT und des ICC werden kombiniert, wodurch verstärkt Synergieeffekte bei crossdivisionalen Forschungsschwerpunkten wie z.B.: Clean Label, Ernährungsphysiologie, Süßmittel oder Aromen, wovon alle Divisionen betroffen sind, genutzt werden sollen. Verwaltungstechnische Synergieeffekte ergeben sich auch aus der gemeinschaftlichen Verwendung von Bibliotheken, Backoffices, einer gemeinsamen Administration sowie eines einheitlichen Auftretens bei Förderanträgen. Darüber hinaus erlaubt dieses neue AGRANA „Forschungs-Headquarter“ eine ideale Anbindung zu universitären Einrichtungen, sowie deren Absolventen.

 

1986

Gründung der Raiffeisen-Bioforschung GmbH

1986/1987

Neubau der Räumlichkeiten der Raiffeisen-Bioforschung, offizielle Eröffnung)

1993

Übernahme aller RBF-Anteile durch das Zuckerforschungs-Institut, Eingliederung der F&E aus der AGRANA Stärke GmbH, Ausbau des Technikums (II) und Erweiterung der Laborflächen

1995

Umbenennung in Zuckerforschung Tulln GmbH, 100% Tochter des Zuckerforschungsinstituts im Fachverband der Nahrungs- und Genussmittelindustrie in der Bundeswirtschaftskammer

1999

Übernahme durch die AGRANA Beteiligungs AG, Akkreditierung - Zuckerforschung Tulln GmbH wird als akkreditierte Prüfstelle nach EN ISO 17025 anerkannt

2001

Erweiterung des Technikums (III) der Zuckerforschung Tulln GmbH

2006

20 Jahr-Feier der Zuckerforschung Tulln GmbH, Schließung der Abteilung Landwirtschaft als Folge der geänderten Zuckermarktordnung

2008

Erweiterung der Akkreditierung auf den Bereich "Analytik von Bioethanol"

2011

25 Jahr-Feier der Zuckerforschung Tulln GmbH

2013/2014

Ausbau der Räumlichkeiten der Zuckerforschung Tulln GmbH (Technikum IV, Labor und Bürotrakt)

2014

Zusammenführung der Forschungsaktivitäten der AGRANA in der ZFT und Umbenennung in "AGRANA Research & Innovation Center"

Forschungsfelder

Erfahren Sie mehr über unsere Forschungsfelder Zucker, Stärke, Frucht &  Biotechnologie